Zweck und Ziele

des Rasse-Kleintierzüchtervereins E75

 

  • Erhaltung der verschiedenen Geflügel‑, Tauben‑, Vogel‑ und Kaninchenarten
  • Rassen vor dem Aussterben zu schützen und als Kulturgut zu bewahren.
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Tierschutz.
  • Gezielte Aufklärung der Mitglieder und Öffentlichkeit über Pflege und Liebe zu Tier, Natur und Umwelt.
  • Förderung von Jugendgruppen, Wettbewerben in der Tierhaltung, Beratung und Betreuung in Fragen des Ausbildungswesens und der Freizeitgestaltung.
  • Werbung für die Kleintierhaltung, Natur- und Umweltschutz durch Wort und Schrift.
  • Bildung gegenseitiger Aus‑ und Absprachen, Abhaltung von Vorträgen und Schulungen in Belangen der Tierzucht, Tiergesundheit, Artenschutz, Rassereinheit sowie des Tier-, Natur-,und Umweltschutzes. Gezielte Zusammenarbeit mit dem Landesverbandes OÖ zwecks Förderung und Verbreitung der gesamten Kleintierzucht.


Anmerkung

  • Der Verein ist politisch und konfessionell neutral.
  • Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne der Bundesabgabenordnung.
  • Der Verein gehört dem Landesverband der Rassekleintierzüchtervereine OÖ mit Tier‑ Natur‑ und Umweltschutz an.